Englisch Russia Chinesisch Arabisch

CT-Untersuchungen

Ihre Radiologen in Düsseldorf

Weitere Informationen:
» Vertebroplastie
» PAT
» PRT

Die Computertomographie (CT) ist ein Röntgenverfahren, bei dem Schnittbilder des Körpers angefertigt werden. Diese Bilder kann der Computer in dreidimensionale Darstellungen umwandeln. Bei der CT-Aufnahme liegen Sie – in Bauch- oder Rückenlage – auf einer bequemen Liege, mit der Sie durch eine kurze, geräumige Röntgenröhre gefahren werden. Die Bilder entstehen während des Rotierens der Röntgenröhre. Das CT-Gerät in unser Düsseldorfer Praxis ("Somatom Emotion") zeichnet sich durch sehr kurze Untersuchungszeiten und eine äußerst geringe Strahlenbelastung aus. In einigen Fällen ist es nötig, dass Ihnen bei uns in Düsseldorf vor Ort ein gut verträgliches jodhaltiges Kontrastmittel gespritzt wird, um die Weichteile besser abgrenzen zu können.