Englisch Russia Chinesisch Arabisch
 

Dr. med. Sophie Heüveldop

 

01/2019 bis 01/2020

Maria-Hilf-GmbH Mönchengladbach
Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Neuroradiologie

 

10/2015 bis 12/2018

Universitätsklinikum Düsseldorf
Intitus für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Neuroradiologie

 

04/2011 bis 05/2015

Eberhard-Karls-Universität, Tübingen
Klinischer Studienabschnitt der Humanmedizin

 

09/2008 bis 04/2011

Semmelweis Universität, Budapest
Vorklinischer Studienabschnitt der Humanmedizin

 

Forschung und Weiterbildung

 

07/2019

The Spine Journal: „Assessment of glycosaminoglycan content of lumbar intervertebral discs in patients with radiculopathy“

 

06/2018

Jubilee meeting of the European Pancreatic Club; Berlin
„Portal Vein Resection in PDAC of the Pancreas Head“

 

01/2015

Pathologisches Institut des Universitätsklinimuks Tübingen
Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. Falko Fend
Dissertation „Die Expression der Aldehyd-Dehydrogenase in Vorläuferläsionen von Ovarialkarzinomen im Tubenepithel.“