Dr. med. Gregor Godde

Facharzt für Neurochirurgie

Schwerpunkt: Wirbelsäulenerkrankungen, Schmerztherapie, Kopfschmerzen, Wirbelsäulenoperationen, Akupunktur

Februar 2017

Akupunktur Ärztekammer Nordrhein

Mai 1996

Niederlassung in der Gemeinschaftspraxis Königsallee

1995

Facharztprüfung Neurochirurgie

1993 Promotion
„Diagnostik und Therapie des Tethered Cord-Syndroms (Missbildung des Rückenmarks)“

1988 – 1996

Wissenschaftlicher Assistent, Neurochirurgische Universitätsklinik Essen, Leitung Prof. Dr. Grote & Prof. Dr. Stolke Spezielle Ausbildung in Kinderneurochirurgie, neurochirurgischer Intensivmedizin und Schmerztherapie

1988

Drittes Staatsexamen, Universität GH Essen

1981

Studium der Humanmedizin an der RWTH Aachen (bis Physikum) und Universität GH Essen